light it up
Yoga | Sensomotorische Integration | Barre Workout

Referenzen

Kinderyoga in der Zellerschule Nagold

Frau Eva Nowaczek ist im Grundschulganztagesbereich der Zellerschule eingesetzt mit einem Angebot „Kinderyoga“ im Umfang von zwei Unterrichtsstunden pro Woche. Darüber hinaus gestaltete sie ein Nachmittagsangebot „Workshop – Yoga für Kinder und Jugendliche“ für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 unserer Gemeinschaftsschule, ebenfalls im Umfang von zwei Unterrichtsstunden. Beim Infoabend hat sie die Inhalte, mit aussagekräftigen Bildern illustriert, sehr ansprechend vorgestellt.

Die Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und Mitarbeiterinnen im Ganztagesbereich ist von gegenseitigem Vertrauen geprägt. Auch die Planung, Vorbereitung und Abstimmung mit der Schulleitung ist eng und vertrauensvoll.

Die Umsetzung der Inhalte gelingt ihr altersgemäß, die Kinder und Jugendlichen nehmen aktiv und mit hoher Motivation an Eva Nowaczeks Angeboten teil.

Im Schuljahr 2018/19 wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Eva Nowaczek fortgesetzt, sowohl mit einem Angebot im Ganztagesbereich der Grundschule wie auch mit einer Fortführung des Yoga – Workshops für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6.


Ulrich Schubert
Gemeinschaftsschulrektor

Zusammenarbeit bei den Veranstaltungen Yoga & Apnoetauchen

Kompetent, Fokussiert, Ehrlich und Verlässlich sind die Worte, mit denen ich Eva Nowaczek beschreiben würde.
Sei es in unserer Kooperation mit Yoga & Apnoe bei den Sommerprogrammen in Gäufelden und Karlsbad, als auch in der Erarbeitung neuer Konzepte und Projekte. Auf Eva ist nicht nur immer Verlass, Sie bringt auch neue Ideen in vorhandene Projekte, hinterfragt Themen und leistet Unterstützung mit Ansätzen auf die ich nie kommen würde. Auch wenn es einmal stressig wird, Eva strahlt stets Ruhe aus mit der Sie auch schnell mich und die Kinder in Ihren Bann zieht.
Vielen Dank Eva für die bisherige Zusammenarbeit mit dir, ich freue mich auf all das was noch kommen wird!

Timo Niessner

Vortrag zur Lernberatung in einer Kindergrippe

Frau Eva Nowaczek hat in unserem Team drei Stunden über das Konzept der Lernberatung nach LIGHTEIGHT referiert.
Das Konzept beinhaltet das Zusammenspiel der sensomotorischen Integration, einem Bewegungstraining und eine spezielle Lichtsimulation für die Auge-Hand-Koordination.

Der Vortrag war für uns eine wertvolle Erfahrung, die unserer Meinung nach für alle pädagogischen Fachkräfte eine Arbeitsgrundlage bilden sollte. Sie vermittelte ein breitgefächertes Fachwissen, dass den Blick auf Verhaltensauffälligkeiten bei den Kindern verändert.
Praktische Übungen haben es eindrücklich gemacht.
Gerne hätten wir noch mehr über das Thema erfahren, was unsere zeit jedoch leider nicht zugelassen hat.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Frau Nowaczek für einen sehr interessanten und informativen Nachmittag und wünschen Ihr alles Gute.

Das Krippenteam der Mötzinger Straße

Pädagogischer Tag - Bewegung und Entspannung bei Kindern

Frau Eva Nowaczek war Referentin an unserem päd. Tag am 02. Oktober 2017. Die Teilnehmerinnenrunde bestand aus 22 päd. Mitarbeiterinnen der Gemeinde Neustetten. Diese sind in verschiedenen Kindergärten und Kleinkindgruppen beschäftigt.

Themenschwerpunkt des Tages war Bewegung und Entspannung bei Kindern.
Kompetent und praxisnah zeigte Frau Nowaczek die Zusammenhänge zwischen Rückbildung der Reflexe und gezielten Bewegungen auf. Unterstützend dafür hatte sie eine informative PowerPoint Präsentation mit interessanten Folien vorbereitet. Durch ihre anschaulichen Beispiele war der Theorieteil sehr kurzweilig und einprägsam. Fragen aus der Teilnehmerinnenrunde beantwortete sie freundlich und kompetent.

Aufgelockert wurde der Tag durch praktische Übungen an denen Frau Nowaczek aufzeigte, dass die Einrichtungen sich für Spielanregungen nicht in Unkosten stürzen müssen. Mit einfachen Alltagsgegenständen kann sowohl die Grob- wie auch die Feinmotorik gezielt unterstützt werden.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Nowaczek für den informativen und trotzdem entspannten Tag und wünschen ihr weiterhin alles Gute.

Im Namen der Mitarbeiterinnen aus den Kindergärten Wettegärtle und UG – Schule

Erika Luginsland
Leitung
Oktober 2017